Herzlich Willkommen!

Jahreslosung 2016

Liebe Besucherin, lieber Besucher,

 

herzlich begrüßt Sie Ihre Kirchengemeinde Reudern auf ihrer Internetseite!

Informieren Sie sich hier über Gottesdienste, Veranstaltungen oder Ansprechpartner. 

Veranstaltungen zum Reformationsjubiläum!
Von Geocaching, über Konzerte, Gottesdienste bis zu Veranstaltungen für Jung und Älter finden Sie hier. Unsere Schwerpunkte haben wir auf die verschiedenen Arten des Abendmahls und reformatorische Musik gelegt. Schauen Sie mal rein!

Die Ehrenamtsbörse!
Lesen Sie, wo, wie und wann Sie sich in der Kirchengemeinde Reudern engagieren können. Wir haben viele Angebote die mal mehr, mal weniger zeitaufwändig sind. Schauen Sie rein, vielleicht ist etwas für Sie dabei!?

Unser Gemeindeflyer!
Er gibt einen Überblick zu allen Gruppen und Kreisen in Reudern inklusive Ansprechpartner.

 

Viel Spaß beim Lesen!


Herzlich grüßt Sie Ihre

Susanne Preuß
Kirchengemeinderätin
und zuständig für die Öffentlichkeitsarbeit

 

 

09.02.16 Vesperkirche endet nach drei Wochen

Täglich haben fast 400 Menschen beim gemeinsamen Essen und Kulturprogramm schöne Begegnungen erlebt

mehr

02.06.15 Nachmittagsakademie 15. Juni 2015

Thema: „Hirntod und dann? Organspende aus der Sicht der betroffenen Angehörigen“

mehr

02.06.15 Nürtingen auf dem Kirchentag

Teams aus dem evangelischen Kirchenbezirk sorgen morgen für das leibliche Wohl der Besucher

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Gott kommt zu mir

    Es ist eines der bekanntesten Adventslieder: „Die Nacht ist vorgedrungen“ von Jochen Klepper. Für Pfarrer Bernhard Riesch-Clausecker aber ist es noch mehr, nämlich ein „Dagegenlied“, das gegen die Hoffnungslosigkeit in der Welt protestiert. Und das Mut macht, mitzuhelfen, dass die Welt heller wird. Warum? Weil Gott zu uns kommt. Eine Andacht zum 3. Advent.

    mehr

  • Tag der Menschenrechte

    Zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember fordert das Diakonische Werk Württemberg einen sofortigen Abschiebestopp für Menschen aus Afghanistan.

    mehr

  • Europäischer Stationenweg auf Tour

    Seit November 2016 verbindet der sogenannte „Europäische Stationenweg“ 68 Städte in 19 europäischen Ländern. Auf seiner Reise nach Wittenberg macht der Truck in den kommenden Wochen auch in Württemberg Halt: in Tübingen, Crailsheim und Schwäbisch Hall.

    mehr