Herzlich Willkommen bei der Kirchengemeinde Reudern!

Gottesdienste zur Corona-Zeit

Unsere Gottesdienste finden wie gewohnt sonntags um 9.30 Uhr statt.

Bei der aktuell hohen Inzidenz feiern wir auf unserem Kirchengrundstück im Freien.

Die Ansteckungsgefahr mit dem Corona-Virus wird draußen an der Luft als geringer eingeschätzt und unser Infektionsschutzkonzept sieht zudem eine Mund-Nase-Bedeckung und die Einhaltung der Mindestabstände vor.

Da das Infektionsgeschehen dynamisch ist, kann es auch zu Änderungen kommen. Wir informieren Sie auf dieser Homepage darüber. Kurzfristig können Sie sich auch per Email beim Pfarramt informieren.

 

Unsere Online-Angebote

Netzwerken im Internet

© original_clipdealer.de

Auch wenn langsam der Regelbetrieb in unseren Gemeindehäuser und Gemeindezentren wieder losgeht, sind Sie herzlich eingeladen, unsere Reuderner online-Angebote zu nutzen:

  • Virtuelle Gebetswand
    Auf dieser Seite finden Sie ermutigende Gedanken, Gebete und Zitate. Gerne können Sie Ihre Gedanken mit uns teilen. Senden Sie hierfür eine E-Mail an unser Pfarramt. Wir kümmern uns darum, dass diese Texte auf diese Seite gestellt und damit allen zugänglich gemacht werden, ob mit Ihrem Namen oder anonym. Vielleicht können wir dadurch in Verbindung sein und bleiben

  • #SpielRaum2021
    Eine Aktion zum Innehalten und Mitmachen der Ev. Kirchen im Distrikt Unterer Neckar

  • Glockengeläut der Friedenskirche
    Für alle, die die Glocken aus der Ferne vermissen oder sie zwischen dem Läuten einmal voll erklingen hören wollen.

 

In einer Zeit, in der wir uns persönlich distanzieren müssen, braucht es andere Nähe:

  • Gesprächsangebot
    Gerne kann mit Pfarrerin Kornelia Stysch Kontakt aufgenommen werden, wenn Bedarf für ein seelsorgerliches Gespräch besteht. Kontakt: 07022/ 33129

 

Darüber hinaus werden auch von anderen Gemeinden Angebote zur Verfügung gestellt:

  • Kirche von zu Hause
    Gestreamte Gottesdienste, Podcasts, Gebete und viele weitere Alternativen hat die EKD zusammengestellt

 

Bleiben Sie gesund und behütet!

Pfarrerin Stysch und der Kirchengemeinderat Reudern

 

 

Meldungen unserer Kirchengemeinde

11.07.20 Landesbischof Dr. Frank Otfried July predigt am 19. Juli

Die Predigt wird in unserem gemeinsamen Gottesdienst in Oberboihingen um 9.30 Uhr eingespielt. Die Liturgie hält Pfarrerin Stysch. Den Gottesdienst begleitet musikalisch Bertram Geiger an der Orgel. Wir werden auch wieder gemeinsam im Gottesdienst singen. Nur für den Gesang muss eine Gesichtsmaske...

mehr

02.07.20 Film über Reudern und den Posaunenchor

Trotz dass der Kirchenbezirkstag dieses Jahr wegen Corona ausfällt, sollte der Kirchenbezirk erfahrbar werden. Im Auftrag des Kirchenbezirks ist daraus ein knapp 3 Minuten langer Film über unsere Kirchengemeinde und den Posaunenchor entstanden. Diesen finden Sie hier:...

mehr

23.06.20 Hygiene- und Abstandsregeln für Gottesdienste

Wir freuen uns, dass wir wieder Gottesdienst in der Friedenskirche feiern dürfen. Um die größtmögliche Sicherheit vor Ansteckung zu gewährleisten haben wir nach den staatlichen Vorgaben und den Richtlinien der Landeskirche ein Infektionsschutzkonzept erarbeitet. Es sieht vor, dass maximal 35 bzw....

mehr

Aktuelle Veranstaltungen & Termine

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 20.06.21 | „Gott ist an der Seite der Heimatlosen“

    Zum Gedenken an die Opfer von Flucht und Vertreibung haben im Namen der vier großen Kirchen im Land Landesbischof Jochen Cornelius-Bundschuh und Bischof Gebhard Fürst am Weltflüchtlingstag in Heidelberg einen zentralen ökumenischen Gottesdienst gefeiert.

    mehr

  • 20.06.21 | „Für den Glauben die Heimat verlassen“

    Am 20. Juni ist Weltflüchtlingstag. Aus diesem Anlass erzählt Naser Nadimi im Interview von seiner Flucht aus dem Iran, den er mit Frau und Kind wegen seines christlichen Glaubens verlassen musste. Jetzt ist er im Kirchengemeinderat in der Tübinger Dietrich-Bonhoeffer-Gemeinde.

    mehr

  • 17.06.21 | Landesmissionsfest in Tübingen

    Wie macht Mission heute Begegnung über die Grenzen von Religion und Kultur hinweg möglich? Damit befasst sich das 200. Landesmissionsfest am 19. und 20. Juni in Tübingen. Dr. Gisela Schneider vom Difäm erklärt, was die Teilnehmer erwartet - und was Mission heute bedeutet.

    mehr