Herzlich Willkommen bei der Kirchengemeinde Reudern!

Von: Unsplash

Herzliche Einladung zu den Gottesdiensten in der Friedenskirche Reudern unter Beachtung folgender Regelungen

Nach wie vor laden wir herzlich zu unseren Gottesdiensten in die Friedenskirche ein, die wir nach unserem bewährten Infektionsschutzkonzept sicher durchführen können.

Aufgrund der aktuellen Verordnungen bitten wir Sie mit einer OP-Maske (zertifizierte Mund-Nasen-Bedeckung) oder einer FFP 2-Maske in den Gottesdienst zu kommen.

Eine andere Regelung gilt für Kinder und Jugendliche: Kinder von sechs bis einschließlich 14 Jahren haben eine nicht-medizinische Alltagsmaske zu tragen, weil die Passform von FFP2-Masken nicht auf die Gesichtsform und Kopfgröße von Kindern ausgerichtet ist. Die Konfirmanden dürfen also mit ihren eigenen Stoffmasken in die Kirche kommen oder könnten unsere bisherigen nicht-medizinischen Masken aufbrauchen.

Kinder unter 6 Jahren bleiben von der Pflicht zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung befreit.

Nach wie vor haben wir eine Dokumentationspflicht. Wer zum Gottesdienst kommt wird gebeten seine Kontaktdaten auf einer Karte zu notieren, die wir 4 Wochen aufbewahren und danach vernichten.

Unsere Online-Angebote

Netzwerken im Internet

© original_clipdealer.de

Auch wenn langsam der Regelbetrieb in unseren Gemeindehäuser und Gemeindezentren wieder losgeht, sind Sie herzlich eingeladen, unsere Reuderner online-Angebote zu nutzen:

  • Virtuelle Gebetswand
    Auf dieser Seite finden Sie ermutigende Gedanken, Gebete und Zitate. Gerne können Sie Ihre Gedanken mit uns teilen. Senden Sie hierfür eine E-Mail an unser Pfarramt. Wir kümmern uns darum, dass diese Texte auf diese Seite gestellt und damit allen zugänglich gemacht werden, ob mit Ihrem Namen oder anonym. Vielleicht können wir dadurch in Verbindung sein und bleiben

  • #SpielRaum2021
    Eine Aktion zum Innehalten und Mitmachen der Ev. Kirchen im Distrikt Unterer Neckar

  • Glockengeläut der Friedenskirche
    Für alle, die die Glocken aus der Ferne vermissen oder sie zwischen dem Läuten einmal voll erklingen hören wollen.

 

In einer Zeit, in der wir uns persönlich distanzieren müssen, braucht es andere Nähe:

  • Gesprächsangebot
    Gerne kann mit Pfarrerin Kornelia Stysch Kontakt aufgenommen werden, wenn Bedarf für ein seelsorgerliches Gespräch besteht. Kontakt: 07022/ 33129

 

Darüber hinaus werden auch von anderen Gemeinden Angebote zur Verfügung gestellt:

  • Kirche von zu Hause
    Gestreamte Gottesdienste, Podcasts, Gebete und viele weitere Alternativen hat die EKD zusammengestellt

 

Bleiben Sie gesund und behütet!

Pfarrerin Stysch und der Kirchengemeinderat Reudern

 

 

 

Meldungen unserer Kirchengemeinde

02.07.20 Film über Reudern und den Posaunenchor

Trotz dass der Kirchenbezirkstag dieses Jahr wegen Corona ausfällt, sollte der Kirchenbezirk erfahrbar werden. Im Auftrag des Kirchenbezirks ist daraus ein knapp 3 Minuten langer Film über unsere Kirchengemeinde und den Posaunenchor entstanden. Diesen finden Sie hier:...

mehr

23.06.20 Hygiene- und Abstandsregeln für Gottesdienste

Wir freuen uns, dass wir wieder Gottesdienst in der Friedenskirche feiern dürfen. Um die größtmögliche Sicherheit vor Ansteckung zu gewährleisten haben wir nach den staatlichen Vorgaben und den Richtlinien der Landeskirche ein Infektionsschutzkonzept erarbeitet. Es sieht vor, dass maximal 35 bzw....

mehr

26.05.20 Es ist geschafft!

Nach vielen Monaten des Prozesses haben wir vom Oberkirchenrat die Zusage für die Segnung gleichgeschlechtlicher Paare erhalten! Ab sofort können sich in der Friedenskirche Reudern zwei Männer oder zwei Frauen kirchlich segnen lassen und damit den Bund fürs Leben auch unter Gottes Segen stellen. Der...

mehr

Aktuelle Veranstaltungen & Termine

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 28.02.21 | TV-Gottesdienst zu Corona

    Ein SWR-Fernsehgottesdienst hat sich am 28. Februar mit dem Thema „Erinnern – klagen – hoffen“ beschäftigt. In Pforzheim predigten die evangelischen Landesbischöfe Dr. h. c. Frank Otfried July und Prof. Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh im Dialog mit Corona-Betroffenen.

    mehr

  • 28.02.21 | Von der Kraft der Erinnerung

    Erinnerung an gute Zeiten – das kann eine Kraftquelle sei. Davon spricht der heutige Sonntag Reminiscere. Er erzählt von der Kraft der Erinnerung an die Liebe Gottes, die uns für Gegenwart und Zukunft stärkt. Ein Passionsimpuls von Pfarrerin Pamela Barke.

    mehr

  • 25.02.21 | Zwölf Choräle neu vertont

    Die beiden Ludwigsburger Pfarrer Mateo Weida und Martin Mohns haben zwölf traditionellen und beliebten Chorälen ein neues, poppiges Gewand gegeben und publizieren sie in mehreren Versionen inklusive Materialien für Kirchengemeinden zur freien Verfügung.

    mehr