Es gibt nichts Größeres, als dass ein Mensch für andere ein Segen ist.

Von: Unsplash

Dietrich Bonhoeffer 

 

Wir freuen uns sehr darüber, dass Sie unsere Kirchengemeinde mit ihren vielseitigen Angeboten unterstützen wollen.

Neben den allgemeinen Aufgaben einer Kirchengemeinde haben wir hier in Reudern den Anspruch, für alle Gemeindeglieder jeglichen Alters da zu sein, und sind dankbar, dass sich dabei so viele Gemeindeglieder ehrenamtlich engagieren.

Corona-bedingt liegen viele Aktivitäten auf Eis, doch gerne stellen wir Ihnen einige Bereiche vor: 

Engagierte Ehrenamtliche halten derzeit Kontakt zu über 40 Kindern und Jugendlichen. In Normalzeiten treffen sie sich wöchentlich bzw. zweiwöchentlich mit ihnen, um zu basteln, zu spielen oder Ausflüge wie z. B. einen Kinobesuch machen.

Mit großer Begeisterung besuchen Blechbläser den Posaunenchor oder Sänger den Kirchenchor, sofern die Probeabende möglich sind. Wir sind stolz, dass sich hier so viele Gemeindeglieder engagieren, und wir unterstützen, wo wir können. Ob Proben oder nicht, stellt der Bereich Kirchenmusik für unsere Kirchengemeinde ein kostenintensiver Bereich dar.

Künftig wollen wir unseren Gemeindegliedern mehr in der Familien- und Erwachsenenbildung anbieten. Momentan machen sich Menschen in unserer Kirchengemeinde Gedanken über ein ansprechendes Programm. Wir hoffen, dass bald wieder Veranstaltungen möglich sein können.

Wie wichtig das Thema Digitalisierung auch für uns als Kirchengemeinde ist, hat sich in den vergangenen Monaten gezeigt. Deshalb wollen wir unsere technischen Möglichkeiten auf den neuesten Stand bringen. Unter Verwendung von einem leistungsstarken Internet-Zugang können wir dann zum Beispiel die Arbeit in der Kinderkirche sowie mit Jugendlichen und Konfirmanden wesentlich attraktiver gestalten. 

 

Wir sind über jede Unterstützung dankbar.

Wenn Sie per Banküberweisung spenden mögen, gerne unter der Angabe eines Verwendungszwecks auf unser Konto bei der

Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen IBAN DE89 6115 0020 0048 2104 43.  

 

Ab sofort haben Sie auch die Möglichkeit, online zu opfern und zu spenden:

Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenbescheinigung.

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie weitere Informationen zur Kirchensteuer.